Sie sind hier: Willkommen

Facility Management: Grundlagen.

Die DIN EN 15221-ff definiert Facility Management

Facility Management wird von vielen Anbietern unterschiedlich verstanden und ebenso unterschiedlich definiert. Gut, dass es jetzt sogar eine Norm gibt, die Unklarheiten beseitigt und für Sie vielfache Richtschnur ist: Sei es um Ihren Nutzen klar heraus zu stellen – und vor allem um Angebote zu vergleichen.

Die DIN EN 15221 mit den Teilen 1-7 bildet den normativen Rahmen des Facility Management. Sie definiert Begriffe, Prozesse, taxiert und klassifiziert Strukturen im FM, gibt Hilfestellung bei der Ausarbeitung von Verträgen und berührt selbstverständlich auch das Qualitätsmanagement und Benchmarking.

Wir machen gutes FM besser, durch..

  • Umfassende Vermittlung der DIN EN 15221-ff. und weiterer Normen und Regeln,
  • Aufzeigen von Wertschöpfungspotenzialen,
  • Qualitätsanforderungen
  • Vertragsstandards
  • Geschäftsprozesse